EN
DE
ES
Login

6-Port GbE Medical Micro Switch TP G6

6-Port GbE Medical Micro Switch TP G6
MS445186PM-48G6+
MS445186PM-48G6+
installiert in SLIM-Gehäuse
installiert in SLIM-Gehäuse
TP-Uplink, PD-versorgt
TP-Uplink, PD-versorgt
Adapter für med. Geräteschiene
Adapter für med. Geräteschiene

6-Port GbE Medical Micro Switch TP G6

  • GbE Medical Micro Switch im M45 Design für den Einsatz im medizinischen Bereich nach EN 60601-1

  • 6-Port non-blocking Full-Gigabit Switch

  • hohe Sicherheit durch SSH, HTTPS, SNMPv3, Port Security 802.1x und volle RADIUS NAC Kompatibilität

  • spezielle RJ-45-Nutzerports 4x 10/100/1000Base-T, separat galvanisch getrennt (> 4 kV), 2 MOPP nach EN 60601-1

  • intuitives Management über Web-, SSH-, SNMP- Interface und MICROSENS NMP-Software

  • TP-Uplink mit PD-Funktion zur optionalen Spannungsversorgung des Switches ohne separates Netzteil

Sichere Downloads
Detail Informationen
Beschreibung
Beschreibung

Als Sonderversion des bekannten Micro Switches setzt MICROSENS mit dem Medical Micro Switch TP neue Maßstäbe in puncto Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit für Datennetze in der Medizintechnik, Krankenhäusern und Praxen.

 

Die Variante MS445186PM-48G6+ eignet sich optimal für den Einsatz im medizinischen Umfeld. Sein TP-Uplinkport 10/100/1000Base-T ist als PD-Port (Powered Device) ausgeführt, das Gerät kann optional über eine vorhandene PSE-Versorgung ohne separates Netzteil direkt gespeist und betrieben werden. Eine im medizinischen OP-Bereich typischerweise durchgeführte Erweiterung und galvanische Trennung von TP-Ports kann dadurch optimal erreicht werden.

 

Der Medical Micro Switch übertrifft die strengen Vorgaben an die elektromagnetische Verträglichkeit. Die vier Netzwerk-Anschlüsse sind durch spezielle Isolatoren galvanisch entkoppelt, um Patienten und Geräte vor Fehlerströmen aus dem Netz zu schützen. Für die besonders hohen Anforderungen an die Netzwerksicherheit im medizinischen Umfeld bietet der Medical Switch weitreichende Sicherheitsmerkmale (Port Security, IEEE 802.1x, etc.), damit vertrauliche Daten auch vertraulich bleiben. Der Medical Switch baut auf der bewährten dezentralen Netzwerkarchitektur auf, deren Wirtschaftlichkeit von unabhängigen Gutachten und in zahlreichen Projekten nachgewiesen wurde.

 

Die frei zugänglichen 4 Netzwerkports der MICROSENS Medical Micro Switches sind mit besonderen, galvanisch isolierenden Übertragern ausgestattet, deren Abstand zwischen Primär- und Sekundär-Anschlüssen mindestens 8 mm beträgt. Mit einer Mindestspannungsfestigkeit von 4000 Volt (4 KV) und 2 MOPP Isolationsfestigkeit nach IEC/EN 60601-1 verhindern die Isolatoren wirksam eine Gefährdung von Patienten und medizinischem Personal durch Störungen und Spannungsüberschläge.

 

Die sehr kompakten Switches zeichnen sich durch ihren äußerst geringen Platzbedarf aus und können in unterschiedlichen Einbausituationen wie z.B. Deckenversorgungseinheiten installiert werden. Neben der Produktvariante mit interner 230 VAC Spannungsversorgung wird auch ein Medical Micro-Switch für die Versorgung durch externe medizinische Netzgeräte mit 48 VDC angeboten. Für die 48V-Variante bietet der Einsatz eines separaten medizinischen Netzteils (MS700680) einen zusätzlichen Schutz gegenüber der Stromversorgungseinrichtung.

 

Die im Einbauzustand verdeckte mini-USB-Schnittstelle dient als Konsolenport für direkte Managementzugriffe auf das hochleistungsfähige Layer2-Management, basierend auf einem zukunftsorientierten Linux-Betriebssystem. Das sehr breite Angebot an Features (v.a. im Bereich IT-Security, IEEE 802.1x, VLANs IEEE 802.1q etc.) zeigt die Firmware-Featureliste (siehe Downloadbereich), welche stets nach Upgrade der Firmware um die implementierten Features erweitert wird.

Der Zugriff erfolgt passwortgeschützt über alle gängigen Managementschnittstellen wie z.B. browserbasiert (per Webbrowser https/http), SSH, SNMPv3. Die NMP-Software von MICROSENS optimiert den Zugriff auf eine Vielzahl von Micro Switches innerhalb eines FTTO-Netzwerks mittels Gruppen- und Masterkonfiguration.

Der microSD-Kartenslot kann optional als Backupsystem für Firmware und Konfiguration verwendet werden. Mit einem Tausch der Karte lässt sich der vollständige Gerätezustand übertragen. Die Speicherkarte entspricht dem Industriestandard. Verwendet wird ein fehlertolerantes Journaling-Dateisystem, welches per Securityoption verschlüsselt werden kann.

Produkte
Produkte
Produkte

MS445186PM-48G6+


Produkt ist verfügbar

MS445186PM-48G6+

6-Port GbE Medical Micro Switch TP G6 1x 10/100/1000 PoE+ PD, horizontal, managed 5x 10/100/1000T, 44..57VDC microSD-Slot, RS-232 Port (mini USB)

6x RJ-45, 1x 3plg. 54VDC, 1x Konsole, 1x microSD-Slot

Produkte

MS700680


Produkt ist verfügbar

MS700680

Medical AC/DC Adapter, 48VDC/1,25A 60W Input: 90..264VAC, EN60601-1 appr.

1x Schuko, 1x DC Schraubklemme

Produkte

MS400160-MED


Produkt ist verfügbar

MS400160-MED

FE Desktop Bridging Konverter MM Med 1x 100FX ST/MM, 1x 10/100TX, USB Powerport, ext. Med-PS EN60601-1 (110/230VAC)

1x RJ-45, 1x SC duplex MM, 1x SV / USB

Zubehör
Zubehör

MS140190


Produkt ist verfügbar

MS140190

Medical Isolator für Fast Ethernet (10/100TX) Netzwerke, 2x RJ-45 Buchse, galvanische Netzwerktrennung für medizinisch elektrische Geräte bis 4 kV

Zubehör

MS140191


Produkt ist verfügbar

MS140191

Medical Isolator für Gigabit Ethernet (10/100/1000T) Netzwerke, 2x RJ-45 Buchse, galvanische Netzwerktrennung für medizinisch elektrische Geräte

Zubehör

MS140894X-4G


Produkt ist verfügbar

MS140894X-4G

Micro Storage Media Card 4GB für MICROSENS G6 Micro Switches, -25..+85°C

Zubehör

MS190410-01,5


Produkt ist verfügbar

MS190410-01,5

Konsolenkabel für G6 Micro Switch mit RS-232 Port (mini USB), auf SUBD9 weiblich, Länge 1,5m

Zubehör

MS140805-G6


Produkt ist verfügbar

MS140805-G6

DIN-Rail Adapter für Micro Switch G6 drehbar, inkl. Schrauben

Zubehör

MS140005


Produkt ist verfügbar

MS140005

Beschriftungsbögen Micro-Switch G6 (10 Bögen)

mehr anzeigen