Produktsuche

Technische Beschreibung MICROSENS MSP 1000 Optical Transport Platform

Das folgende Dokument gibt einen Überblick über unsere MSP 1000 Optical Transport Platform.

PDF-Download

Optical Transport Platform MSP 1000

Die Fähigkeit, sich zu vernetzen ist speziell in Zeiten, wo das Datenaufkommen kontinuierlich wächst, einer der Schlüsselfaktoren zu mehr Produktivität und Kosteneffizienz. Mit der skalierbaren MSP1000 xWDM-Systemplattform von MICROSENS erhalten Telekommunikations-Anbieter, ISPs, Betreiber von Rechenzentren sowie Unternehmen mit großer Netzausdehnung eine zukunftssichere Basis für ihre ständig wachsenden Bandbreitenanforderungen. Ausfallsicherheit und Redundanz sind dabei ebenso wichtig wie die langfristige finanzielle Tragbarkeit innerhalb der IT-Kostenplanung.

Die MICROSENS Optical Transport Platform MSP 1000 ermöglicht durch ihren modularen Aufbau einen an den tatsächlichen Bedarf angepassten Ausbau der Kapazitäten von Glasfaserstrecken. Das Wellenlängenmultiplexing erlaubt die parallele Übertragung mehrerer Lichtfrequenzen auf einem Faserpaar. Jede Lichtfrequenz stellt dabei eine Übertragungsrate von 100 MBit/s bis zu 100 GBit/s bereit. Dadurch lässt sich die Kapazität von Glasfaserstrecken um ein Vielfaches erhöhen. Einzelne Dienste werden dabei getrennt voneinander auf nicht überlappenden Frequenzen übertragen. Unternehmen und Betreiber können so Bandbreitenanforderungen und Investitionen im Gleichgewicht halten, bleiben aber hinsichtlich zusätzlicher Kapazitäten stets flexibel. Ergeben sich höhere Anforderungen an die Übertragungsleistung, kann das System stufenweise bis auf Kapazitäten von mehreren Hundert Gigabit/s ausgebaut werden, ohne dass zusätzliche Glasfaserstrecken zugemietet werden müssen.

Die Optical Transport Platform MSP 1000 von MICROSENS ist für eine zuverlässige Übertragung von hohen Datenmengen bei einem optimalen Cost-per-Bit Verhältnis konzipiert. Das gute Verhältnis von Übertragungskapazität zu Gesamtkosten erreicht das System über eine Kombination von sich ergänzenden Technologien, die zu einer deutlichen Reduzierung von Betriebs- und Kapitalkosten beitragen.

MICROSENS Optical Transport Platform

Chassis
4 U Chassis with 11 Module Slots (MS42550xM)
1 U Chassis with 3 Module Slots (MS425504M-48)
NM3 - Management module (MS425523M)
NM3+ - Management module (MS425524M)
PA2/PD2 - AC & DC Power supply modules (MS42551x)

Transponder-Cards
2 channel Crossbar up to 2.7G (MS425601M)
2 channel 4G SAN Transponder (MS425602M)
1 channel 10G 3R Transponder (MS425604M)
1 channel 10G 2R Transponder (MS425607M)
2 channel 10G 2R Transponder (MS425608M)

Amplifier
EM2 - Optical Amplifier Module EDFA, c-band 15xx..15xxnm, gain = 20dB
EM3 - Optical Amplifier Module EDFA, c-band 15xx..15xxnm, gain = 20, gain flattening filter

Passive Multiplexer/Demultiplexer
FC8/FC8A/FC8X - CWDM Multiplexer up to 16 channels
AC1 - CWDM add/drop multiplexer
FD4 - DWDM multiplexer
B4S/B4X/B8M/B8D - DWDM band filters

Others
OM1 - Optical Power Monitor (MS425631M)
LP1 - Line Protection Module (MS425620M)