Produktsuche

Broschüre Fiber To The Office - Effiziente Inhouse-Vernetzung für moderne Büroumgebungen

Die Broschüre steht Ihnen als PDF-Format zum Download bereit.

 

 

FTTO-Einbauszenarien - Nahtlose Integration in moderne Büroumgebungen

Eine leistungsfähige Vernetzungs-Infrastruktur ist heute ein ebenso wichtiger Bestandteil einer attraktiven Büroumgebung wie ein hochwertiges Interieur oder eine vorteilhafte Lage. Fiber To The Office wertet kommerzielle Büroflächen durch langfristigen Werterhalt auf, indem es eines der wichtigsten Fundamente moderner Arbeitswelten bereitstellt: eine hochleistungsfähige und zuverlässige Netzwerkinfrastruktur.
 
Hochwertige Optik in zeitgemäßem Design

Die hochwertigen Oberflächen und Materialien der MICROSENS Installations-Switches integrieren sich nahtlos in das Design moderner Office-Umgebungen. Die Switches bieten eine leicht zugängliche Port-Anordnung und lassen sich aufgrund des optimierten Gehäuseunterteils schnell und komfortabel einbauen. Auf bewegliche Teile und Verschraubungen wurde bei der Konzipierung des Gehäuses bewusst verzichtet, um in öffentlich zugänglichen Bereichen Diebstahl und Vandalismus zu erschweren. Das neue Designkonzept trägt zudem der Gestaltung moderner Büroumgebungen Rechnung und ist den Gehäusefarben weiß, aluminium und anthrazit verfügbar.

 

Flexibles Installationskonzept

Die MICROSENS Installations-Switches sind in zwei verschiedenen Gehäuseversionen verfügbar, die in ihrer Port-Anordnung speziell auf den vertikalen bzw. horizontalen Einbau optimiert sind. Die kompakten Geräte lassen sich leicht in Kabelkanäle montieren oder in Bodentanks einsetzen. Darüber hinaus existieren verschiedene Montagekonzepte für hochwertige Andockstationen, Säulen oder versenkbare Tischinstallationen.

Schnelle Montage durch Snap-In-Technik

Zukunftsorientierte Verkabelungskonzepte zeichnen sich vor allem durch ihre Flexibilität aus. Mit dem 45x45-Gerätedesign bietet MICROSENS die am Markt kompaktesten Lösungen von aktiven Netzwerkkomponenten an. Die Modultechnik 45 basiert auf den Grundabmessungen von 45x45 mm. Dieses Design ist weltweit verbreitet und ermöglicht den Einsatz in nationalen und internationalen Installationssystemen. Größter Vorteil der Modultechnik 45 ist die Kosteneffizienz im Vergleich zu klassischen Systemen, der Installationsaufwand wird um 50% reduziert. Die Komponenten werden nicht mehr geschraubt, sondern können einfach in die dafür vorgesehenen Geräteträger bzw. Installationsdosen eingerastet werden. Die Installationszeiten reduzieren sich dadurch erheblich.