Produktsuche

Effiziente Glasfaserlösungen für Flughäfen

Diese Broschüre gibt Ihnen einen Überblick über unseren Beitrag zu effizenten Lösungen für den Flughafenbereich.

PDF-Download  

High-Speed-Glasfaserverbindungen - Neue kosteneffektive Kapazitäten für bestehende Glasfaserstrecken

Die optischen Multiplexing-Lösungen von MICROSENS bilden eine solide Basis für moderne konvergente Netze samt hier au ommender Datenvolumina und erlauben es Flughafenbetreibern somit, ihre Produktivität zu schützen.

Neue Technologien wie IP-Überwachung und VoIP-Telefonie haben die Bandbreitenanforderungen von Flughäfen soweit vorangetrieben, dass herkömmliche Gigabit Ethernet-Backbone-Strukturen (1 GBit/s) rasch an ihre Kapazitätsgrenzen gestoßen sind. Erweiterungen vom Glasfaser- Transportnetz sind sehr leicht zu implementieren. Bandbreitenkapazitäten für bestehende Glasfaserkabel können einfach vervielfältigt werden und dies sogar zu einem Bruchteil der Investitionskosten, die für die Verlegung neuer Glasfaserstrecken benötigt würden.

Georedundanz mit hochleistungsfähiger Replikation von Rechenzentren

Konsolidierung und Zentralisierung sind die Hauptfaktoren einer kostengünstigen Rechenzentrumsumgebung. Die Vielzahl der im modernen Flughafenmanagement zu konsolidierenden Systeme sowie das wachsende Datenau ommen erfordern neue hochleistungsfähige Übertragungstechnologien. Darüber hinaus sehen sich die IT-Leiter von Flughäfen aus Risikomanagement- Erwägungen vermehrt gezwungen, Georedundanz für kritische Daten zu gewährleisten. Mit ihrem modularen Au au, ihrer Skalierbarkeit und ihrer Protokolltransparenz liefern die optischen Multiplexing-Systeme von MICROSENS die perfekte Grundlage für eine kostengünstige Vernetzung der Haupt- und Backup-Rechenzentren.

Hohe Zuverlässigkeit, redundanter Aufbau, Skalierbarkeit

  • Protokolltransparenz (SONET/SDH, ATM, Gigabit Ethernet, ESCON/FICON, Fibre Channel)
  • Video-Multiplexing (SDI, HD-SDI-PAL, HD-SDI-NTSC) CWDM-/DWDM-Systeme (auch im gemischten Betrieb)
  • CWDM / DWDM Systems (also in mixed operation)
  • Für Bandbreiten von 100 MBit/s – 100 GBit/s
  • Bis zu 160 separate Kanäle, Reichweite bis zu 350 km